Das macht IBO

Seit 2005 können Privatanleger, Vermögensverwalter und Banken dank des unabhängigen Vergleichsdienstes IBO die Anlageperformance und das Risiko ihrer Portfolios vergleichen.

Mit Hilfe verschiedener Evaluierungs- und Überwachungstools erhalten die Kunden von IBO die Möglichkeit, zu jedem Zeitpunkt ihre eigenen Portfolios mit allen vergleichbaren Portfolios zu messen. Damit ist es zum ersten Mal möglich, Kundenportfolios eins zu eins auf täglicher Basis miteinander zu vergleichen.

Aktuell können mit IBO 7434 Portfolios über die unterschiedlichsten Risikoprofile hinweg verglichen werden. Der Gesamtbetrag aller IBO Portfolios beträgt zur Zeit CHF 13.45 Mrd.

IBO ist eine Aktiengesellschaft mit Sitz in Morges und Büros in Zürich und im Liechtensteinischen Schaan.

Deshalb braucht es IBO

  1. Zum ersten mal können Portfolios von Anlegern 1:1 miteinander verglichen werden. Der Vergleich mit synthetischen Benchmarks war gestern.
  2. Die IBO Kunden profitieren von unserer 100% Unabhängigkeit. Wir machen selber keine Vermögensberatung und akzeptieren auch keine Vermittlungsprovisionen.
  3. Aufgrund des regelmässigen Vergleichs wissen Bankberater und Anleger sofort, wie es um die tägliche Gesundheit ihrer Portfolios steht.

     

  4. Die IBO Plattformen schaffen Vertrauen zwischen dem Bankberater und seinen Kunden. Der Berater kann so die Anlagestrategie gegenüber den Kunden nachvollziehbar und transparent aufzeigen.
  5. Privatanleger können die Performance und das Risiko ihres Portfolios selbständig und kostenlos überwachen.
  6. Bei unseren Plattformen handelt es sich um vollständig automatisierte Lösungen. Die Implementation in einer Bank erfolgt im Durchschnitt in zwei bis drei Monaten. Der Aufwand und die Kosten dafür sind minim.

Die IBO Kunden und Plattform-Anwender

  • Privatkunden
  • Family
    offices
  • Treuhänder
  • Anwälte,
    Treuhänder,
    Notare
  • Unabhängige
    Vermögensverwalter
  • Banken
  • Anlagefonds
  • Pensionskassen
  • Gemeinnützige
    Stiftungen (NGO)
  • Verbände

Der IBO Kundennutzen

  1. Professionelle Kunden

    Über 10 Jahre Erfahrung haben gezeigt, dass die IBO Plattform Performance Watcher für Finanzprofis vor allem in den Bereichen Investment Decision Process, Kundenkommunikation, Marketing sowie Controlling und Compliance mannigfaltige Verbesserungsmöglichkeiten bietet. Zusätzlich führt der Einsatz unseres Tools zu Kosteneinsparungen. Um dieses Potenzial optimal zu nutzen, stehen wir unseren Kunden auch als Berater zur Seite. Das Coaching der Geschäftsleitung und Portfolio-Management-Experten ist neben der Bereitstellung der Vergleichsplattform ein weiterer Schwerpunkt der IBO Aktivitäten.

     

  2. Privatkunden

    Private Anleger schätzen an der IBO Plattform Performance Corner die einfache Art die Anlageperformance ihres Portfolios mit anderen gleich gemanagten Portfolios zu vergleichen. Anleger können dort täglich auf einen Blick erkennen, ob ihre Bank gut gearbeitet hat. Die Plattform ist – unabhängig der Portfoliogrösse – kostenlos.

     

  3. Medien und Fachhochschulen

    Journalistinnen und Journalisten sowie Hochschulen können sich auf der dritten IBO Plattform Performance Network rasch ein Bild über die aktuelle Situation der Anlageperformance im Portfolio-Management machen.

     

Die IBO Plattformen

IBO stellt für den Vergleich und die Überwachung von Portfolios je nach Ansprechgruppe drei verschiedene Plattformen zur Verfügung.

Die Portfolio-Vergleichsplattform Performance Network wird für private und professionelle Anleger, Medien, Fachhochschulen und andere interessierte Kreise zur Verfügung gestellt. Kostenlos abrufbar sind Performance-Charts (IBO Index) und Rankings (IBO Ranking) von den drei wichtigsten Risikoprofilen in der jeweiligen Referenzwährung.

Mehr info

Mit der IBO-Vergleichsplattform Performance Corner kann jeder sein eigenes Portfolio mit aktuell 7434 Portfolios vergleichen und beurteilen. Der Performance- und Risikocheck erfolgt einfach, anonym und kostenlos. Der Vergleich auf ist unabhängig von der Grösse des Vermögens möglich.

Mehr info

Die professionelle Überwachungs- und Reporting-Plattform Performance Watcher ermöglicht eine unlimitierte Anzahl von Portfolios zu vergleichen und überwachen. Mit diversen Funktionalitäten, wie Chartauswertungen oder das Setzen von Alerts, ist das Tool prädestiniert für professionelle Anleger.

Mehr info

Das IBO Partnermodell

  1. Partnerschaften mit Softwareherstellern

    Möchten Sie als Software-Provider den IBO Anlageperformance-Vergleich direkt in ihre Applikation einbauen? Gerne stellen wir Ihnen unsere Tools zur Verfügung. Für eine Software-Partnerschaft melden Sie sich bitte bei info@ibo.swiss.

  2. Partnerschaften mit Consultants

    Möchten Sie als Projektleiter bzw. Strategieberater unsere Plattformen in den Anlageprozess von Banken und Vermögensverwaltern integrieren? Weitere Informationen erhalten Sie bei info@ibo.swiss.

  3. Partnerschaften mit Trusted Advisors

    Unterstützen Sie als unabhängiger und neutraler Berater Ihre Kunden dabei, die für sie beste Bank und den besten Vermögensverwalter zu finden und überwachen? Um für Ihre Kunden den optimalen Service zu geben, ist unsere Plattform Performance Watcher die geeignete Lösung. Weitere Informationen erhalten Sie bei info@ibo.swiss.

Meine Überzeugung :

der Austausch von
Informationen
zum Nutzen
der Anleger.

Nicholas Hochstadter Gründer
IBO SA

Die Credos von IBO

  1. 1 Transparenz zum Wohle aller

    Wir glauben an einen Finanzplatz, der es zulässt, dass Kunden jederzeit über die Qualität ihres Vermögensverwalters informiert sind, vor allem was die Performance betrifft.

  2. 2 Eine Win-Win-Situation schaffen

    Es ist unsere Überzeugung, dass wirklicher Erfolg nur dann entstehen kann, wenn alle Parteien profitieren. Dank unseren Plattformen optimiert der Vermögensverwalter die Kommunikation mit dem Kunden, schafft ein besseres Vertrauensverhältnis und verstärkt so die Kundenbindung. Die Privatanleger, auf der anderen Seite, wissen dank IBO jederzeit, wie es um ihr Portfolio steht.

  3. 3 Mehrwert schaffen

    Bei der Gründung von IBO ging es nicht darum in möglichst kurzer Zeit, möglichst viel Geld zu verdienen. Der Gründer unseres Unternehmens, Nicholas Hochstadter, wollte schlicht nur wissen, welcher seiner Vermögensverwalter den besseren Job macht. Das dafür geschaffene Tool hat er gerne seiner Familie und seinen Freunden im Austausch gegen ihre anonyme Teilnahme auf der Plattform weitergegeben. Mit dieser uneigennützigen Idee verdient IBO heute zwar Geld, aber immer für den Nutzen der Finanzwelt – vordergründig für die Gesellschaft.

IBO steht für Transparenz

Wir bringen mit unseren Plattformen nicht nur Transparenz in die Vermögensverwaltung, sondern wir möchten auch mit gutem Beispiel vorangehen. Gerne legen wir deshalb offen, wie wir unser Wachstum finanzieren.

Die Haupteinnahmequelle sind Profis (Banken, Vermögensverwalter, Trusted Advisors und Treuhänder). Für den Zugriff auf die Plattform Performance Watcher entrichten sie nach Anzahl User, Anzahl Portfolios und zusätzlich gewählten Funktionalitäten eine vierteljährliche Gebühr.

Seit 2010 ist IBO finanziell selbsttragend. Grössere Wachstumsinitiativen werden wenn notwendig auch in Zukunft durch die Gründerfamilie finanziert.

Big Data für alle: Anonym und automatisiert

Unsere Überzeugung ist, dass Big Data im Bereich der Beurteilung der Vermögensverwaltung für jeden zugänglich sein sollte. Deshalb bietet IBO seine Plattformen für Privatanleger gratis und für Firmen und Institutionen zu sehr günstigen Preisen an. Als Gegenleistung für diese Sonderkonditonen stellen alle unsere Kunden ihren täglichen Portfoliowert zur Verfügung.

 

Diese Daten werden uns von den Banken anonym zugestellt. IBO kann zu keiner Zeit in irgendeiner Weise die Identität des Portfolioinhabers feststellen.

Für einen direkten und aussagekräftigen Vergleich, wie ihn unsere Plattformen ermöglichen, ist es zentral, dass jeder Kunde seine Daten zum Nutzen der IBO Community und zu seinem eigenen Nutzen teilt. Diese symbiotische Zusammenarbeit zwischen Kunden und IBO ist ein wichtiger Bestandteil unserer DNA... Ganz nach dem Motto: Einer für alle, alle für einen!

Mehr info ?

Kontaktieren Sie uns für mehr Informationen.